• Schneeballhortensie 'Strong Annabelle'®

Tipps & Tricks

Blüte

Die Schneeballhortensie 'Strong Annabelle'® bildet cremeweiße große ballförmige Blütenstände von Juli bis September, die sich zum Herbst hin grün verfärben. Bei guter Pflanzenversorgung und regelmäßigen Schnitt, können die Blütenbälle bis zu 40 cm im Durchmesser erreichen. Wird auch unter dem Namen 'Incrediball'® gehandelt.

Wuchs

Die Hortensie wächst aufrecht und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 0,8 – 1,5 m und wird bis zu 1,0 – 1,5 m breit.
Habitus Kleinstrauch.

Standort

Gedeiht optimal in normalem Gartenboden (pH-Wert von 6 bis 7) in sonniger bis halbschattiger Lage.

Rückschnitt

Sollte im zeitigen Frühjahr fast bis zum Boden zurückgeschnitten werden, damit die Pflanze buschig wächst und in der kommenden Saison noch mehr große Blüten bildet.

Verwendung


• Im Bauerngarten
• Als Solitärpflanze
• Als Gruppenpflanzung
• Als Hecke

Düngung/Pflege

Im Frühjahr soll sie ausreichend mit Oscorna Animalin und Hornspäne versorgt werden. Den Boden feucht halten, aber nicht nass. Zur optimalen Versorgung empfehlen wir Oscorna Bodenaktivator, der den pH-Wert optimiert, fördert das biologische Gleichgewicht, hält den Boden feucht und schützt somit vor Austrocknung.

Besonderheiten

Die Blütenstände lassen sich im Herbst mit der Herbstfärbung gut trocknen. Sie können im Winter wunderbar als Dekoration in der Vase oder einfach so auf dem Tisch in einer Schale mit bunten Steinen verwendet werden. Ebenso gut kann man Hortensienkränze binden.