Unsere Hortensiendünger

Ihre Hortensien lassen die Köpfe hängen? Sie weigern sich schlichtweg, zu wachsen und ihre wundervollen Blütenbälle zu entfalten? Dann fehlt ihnen die Kraft dazu! Hortensien erreichen eine beeindruckende Größe und entwickeln eine noch imposantere Blütenpracht. Dafür benötigen sie viel Wasser. Aber nicht nur das! Sie stellen auch Ansprüche an den Gartenboden. Wie es einer Diva würdig ist, werden diesem Anspruch die wenigsten Böden gerecht. Deshalb benötigen Hortensien regelmäßige Düngergaben. Nur wenige Dünger erzielen allerdings die gewünschte Wirkung. Deshalb gibt es speziell entwickelte und optimal abgestimmte Hortensiendünger. Damit ist eine farbenfrohe Sommerblüte im Garten gesichert.

Wundervolle Blüntebälle mit Hortensiendünger von Hortensien24

Hortensiendünger kaufen für ein kräftiges Wachstum

Mit Nährstoffe für die perfekte Blütenpracht

GS400536.jpg

Hortensien haben einen hohen Nährstoffbedarf. Die Ressourcen des Bodens müssen sie sich aber mit anderen Pflanzen teilen. Für eine ausdrucksstarke Blüte brauchen die Sträucher viel Stickstoff und Kalium. Auch Mineralien wie Eisen, Schwefel, Mangan und Zink sind wichtige Nährstoffe und in den wenigstens Gartenböden in ausreichender Menge vorhanden. Hortensiendünger gleicht den Nährstoffmangel aus und versorgt die Pflanzen mit allem, was sie benötigen. Die optimale Düngung des Bodens sorgt für die richtige Ernährung der Pflanzen. Die Pflanzen danken Ihnen dafür mit gesundem Wachstum und reicher Blüte.

Spezieller Hortensiendünger ist also stickstoffbetont und enthält wenig Phosphor. Volldünger sind keine Alternative – sie haben in der Regel einen viel zu hohen Phosphorgehalt. Das ist besonders für Liebhaber von blauen Hortensien wichtig. Durch zu viel Phosphor entwickelt sich die Farbe zurück! Hortensiendünger gibt es chemisch oder als organischen Volldünger. Sie haben die Wahl zwischen Hortensiendünger für den Garten oder Flüssigdünger für Topf- und Kübelpflanzen. Egal, was Sie bevorzugen: In unserem Sortiment werden Sie fündig! Wählen Sie aus den besten Hortensiendüngern das richtige Produkt für sich.

Unsere besten Hortensiendünger kaufen

Nur das Beste für Ihre Pflanzen

Jetzt Hortensiendünger kaufen

Mit Hortensiendünger Düngen – aber richtig!

Hortensiendünger kaufen für Topf oder Kübel

Richtige Düngen mit dem Hortensiendünger von Hortensien24

Insbesondere in der Wachstumsphase ist eine regelmäßige Düngung notwendig. Im Garten kann man dafür abgestimmte Langzeitdünger verwenden. Für Hortensien im Topf oder Kübel ist dagegen ein Flüssigdünger sinnvoll. Sie können auf den Hortensiendünger verzichten, sobald die volle Blüte ausgeprägt ist. Dann benötigen die Pflanzen deutlich weniger Nährstoffe. Erst später ist eine erneute Düngung sinnvoll, damit die Pflanzen neue Reserven erhalten.

Auf die richtige Menge kommt es an. Es darf nicht zu viel und nicht zu wenig Hortensiendünger sein. Aber was bedeutet das? Erhalten die Pflanzen zu wenig Nährstoffe, zeigen sie schnell Mangelerscheinungen wie Verfärbungen an Blättern und Blüten. Das gilt auch bei der Überdosierung des Düngemittels. So oder so: Wenn die Hortensien leiden, zeigen sie es. Ab August können Sie darauf verzichten, Hortensiendünger zu verwenden. Dann kommen sie besser durch den Winter und entwickeln ausgeprägte Knospen. Eine umsichtig abgestimmte Nährstoffversorgung mit Hortensiendünger sorgt für verschwenderische Blütenpracht in Ihrem Garten.

Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Hortensiendünger
Jetzt Hortensien auch bei Sommerlichen Temperaturen kaufen